Der kleine rote Zug der Bernina-Bahn

Ferrovia Retica

Poschiavo

Lasst euch eine der spektakulärsten Passstrecken des gesamten Alpenbogens nicht entgehen: Die Linie Albula/Bernina, die den Norden mit dem Süden Europas verbindet. Die Reise in den Panoramawagen des Bernina Express, von den Gletschern zu den Palmen, ist ein einzigartiges Erlebnis.

Die fesselndste Art, die Alpen zu entdecken. Vom Palmenparadies Italien hinauf zu den flirrenden Gletschern des Hochgebirges. Der Bernina Express verbindet als die höchstgelegene Bahnstrecke der Alpen den Süden mit dem Norden Europas. Die Bahnstrecke fügt sich harmonisch in die grandiose Berglandschaft. 55 Tunnels, 196 Viadukte und Steigungen von bis zu 70 Promille bewältigt der kleine rote Zug mit Leichtigkeit – und ohne Zahnstange – bis zum Ospizio Bernina auf 2253 Metern Höhe.

Hier verschmelzen Natur und Kultur zu einer harmonischen Einheit, um eine der faszinierendsten Entdeckungsreisen der Alpen ins Leben zu rufen! Der Abschnitt zwischen Thusis und Tirano ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes – ein Gütesiegel.

Services für Biker

Der neue Trend: mit dem Trottinett die fünf Kilometer von Arosa nach Litzirüti hinuntersausen und dabei die Rheinschlucht, den "Swiss Grand Canyon", auf dem Elektrorad entdecken, beginnend in Thusis oder Ilanz. Oder sich mit dem Mountainbike der sportlichen Herausforderung  des "Gran premio della montagna", des Großen Bergpreises, auf dem Berninapass stellen.

graubündenPASS Bike. Die neue Version, eigens geschaffen für Mountainbiker und Radler, sieht den Transport des eigenen Rades vor und basiert auf dem graubündenPASS: www.rhb.ch/graubuendenpass-bike


Angebot Alta Rezia

GEPÄCK-EXPRESS

Gebt euer Gepäck vor 9.00 Uhr an der Rezeption ab und nehmt es am selben Tag im Hotel am Bestimmungsort oder am entsprechenden Bahnhof wieder in Empfang. Das Angebot richtet sich an Sportliebhaber, die Mehrtagestouren organisieren, per Rad oder zu Fuß, mit verschiedenen Zielorten.

von
5
EUR
für jedes 2. Gepäckstück

Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE