Malga San Colombano - Oga

Malga San Colombano - Oga

Malga San Colombano - Oga

Der Weg beginnt an der Alm San Colombano auf fast 2500 m Hohe und fuhrt auf der breiten, befahrbaren Strasse N280 abwarts. Wahrend dieser Wanderung kommt man an den Orten Pozza und Sposina Bassa sowie an der Festung von Oga vorbei. Letztere wurde dem aus dem Oberen Veltlin geburtigen Hauptmann Venini gewidmet, der fur seine Verdienste zu Kriegszeiten die goldene Ehrenmedaille erhielt.

mehr lesen

Am Ende des Zweiten Weltkriegs verliess die Besatzung die Festung zwar, das Militar fuhrte sie aber bis zum Jahre 1958 noch weiter, bis entschieden wurde, dass sie ihre Pflicht erfullt hatte und nicht langer benotigt wurde. Von der Festung aus wandert man den Weg N280 nach Norden weiter bis nach Crap del Maro mit seinem Picknickplatz. Hier folgt man demselben Weg weiter bis zur Ortschaft Oga, wo man rechts den Weg N277 in der Via delle Scuole einschlagt und in die Nahe des Parkplatzes kommt. Die Venini-Festung Die Festung wurde zwischen 1908 und 1912 zum Schutz der wichtigsten Alpenpasse im Oberen Veltlin errichtet. Nachdem das Gebaude jahrelang leer gestanden hatte, wurde es saniert und zur Besichtigung geoffnet.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Sentiero n° N208 in Richtung Sentiero n° N280 - N208 / Sentiero n° N280
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N280 ab
  • Ankunft bei Fermata2
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in nordostlicher Richtung auf Sentiero n° N280
  • Biegen Sie bei Sentiero n° N284 scharf rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N280
  • Biegen Sie bei Carrozzabile links ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N280
  • Ankunft bei Fermata3, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie weiter in nordlicher Richtung auf Sentiero n° N280
  • Biegen Sie scharf links auf Sentiero ab
  • Ankunft bei Fermata4, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie weiter in ostlicher Richtung auf Sentiero
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N280- Via Crap del Maro
  • Ankunft bei Fermata5, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata5
  • Fahren Sie weiter in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N280- Via Crap del Maro
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N280- Via Roma (Frazione Oga) ab
  • Ankunft bei Fermata6, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata6
  • Fahren Sie in nordostlicher Richtung auf Sentiero n° N280- Via Roma (Frazione Oga)
  • Ziel bei Fermata7, auf der rechten Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 82%
Asphaltiert : 18%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE