Valle Alpisella

Valle Alpisella

Passo di Fraele - Passo di Val Alpisella

Ausgangspunkt ist der Parkplatz in der Nahe der Kirche von San Giacomo di Fraele in Cancano, Valdidentro (bitte lesen Sie die Verkehrsregelung fur die Gegend um die Cancanoseen). Von hier aus nimmt man den Weg N199 bis zum Eingang des Alpisellatals. Rechts beginnt hier die befahrbare Strasse N138, die sich in den Wald hinauf schlangelt.

mehr lesen

Eine Gedenktafel erinnert hier an die Soldaten, die die Strasse einst bauten. Am Waldrand hat man einen herrlichen Ausblick nach Osten auf die wilde Silhouette der Cima la Casina mit ihren spektakularen Schuttkegeln und dichten Latschenwaldern. Der Weg verlauft entlang der Quellen der Adda und fuhrt auf halber Hohe zu den kleinen Seen am Pass. Im Norden erhebt sich die machtige Kette, die den Pizzo Augusto mit der Bocchetta di Val Bruna verbindet. Durch die Hochgebirgslandschaft geht es weiter zum Alpisellapass. Man kann hier kehrt machen und den Weg wieder zuruckgehen oder nach Livigno absteigen.Die Kirche von San Giacomo di Fraele. Sie wurde von der Firma AEM errichtet und 1953 geweiht, nachdem die alte Kirche dem Stausee zum opfer fiel. Der ursprungliche Bau, der bereits in einigen Dokumenten aus dem Jahre 1287 erwahnt wird, befand sich etwas talabwarts neben einem alten Hospiz, das in der Vergangenheit die Grenze zwischen Italien und Schweiz markierte.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in sudostlicher Richtung auf Sentiero n° N199 in Richtung Sentiero n° N199.1
  • Fahren Sie in sudostlicher Richtung auf Sentiero n° N199 in Richtung Sentiero n° N199.1
  • Biegen Sie bei Sentiero n° N199.1 scharf rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N199
  • Biegen Sie bei Sentiero n° N199.1 rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N199
  • Ankunft bei Fermata2, auf der linken Seite
  • Ankunft bei Fermata2, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Sentiero n° N199
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Sentiero n° N199
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N138
  • Ankunft bei Fermata3, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Ankunft bei Fermata3, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N199
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N138 ab
  • Fahren Sie in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N138
  • Ankunft bei Fermata4, auf der linken Seite
  • Ankunft bei Fermata4, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata4
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Sentiero n° N138
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Sentiero n° N138
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N138.1 ab
  • Biegen Sie scharf rechts auf Sentiero n° N138.1 ab
  • Ankunft bei Fermata5, auf der linken Seite
  • Ankunft bei Fermata5, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata5
  • Abfahrt von Fermata5
  • Fahren Sie zuruck in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N138.1
  • Fahren Sie zuruck in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N138.1
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N138 ab
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N138 ab
  • Ziel bei Fermata6, auf der rechten Seite
  • Ziel bei Fermata6, auf der rechten Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 100%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE