Mottolino Bike Trail

Mottolino Bike Trail

Ristoro Mottolino - Ristoro Alpe Mine

Ausgehend vom Ristoro Mottolino, einer bewirtschafteten Hutte, die mit dem gleichnamigen Kabinenlift oder vom Parkplatz P11 Somp Eira erreichbar ist, erreicht man nach einer anfanglichen Steigung auf einem befahrbaren Weg etwas abwarts die Hutte Camane'l di Planon unmittelbar am Skilift Teola-Pianoni Bassi.

mehr lesen

Hier befindet sich die erste „Flow Country"-Strecke der Welt, entworfen vom bekannten Biker Hans Rey. Der Weg N125 fuhrt nun sudwarts zum Waldrand, an den Hutten Baite'l da la Ble's und Baite'l dal Moton da l'Al vorbei. Man wandert weiter in das Tal Val delle Mine, erreicht den Schotterweg an der Chese'ira da li Mina und geht bis zur Hutte Ristoro Alpe Mine. Hier kann man sich ausruhen und sich in einzigartiger Umgebung allerhand Kostliches gonnen. Die muhelose Aufstiegsmoglichkeit mit dem Kabinenlift lockt zahlreiche Mountainbiker auf die gut strukturierten, sehr schonen Singletrails.Alta Rezia. Dieses interregionale Gebiet erstreckt sich zwischen dem Oberen Veltlin, dem Engadin, dem Puschlav-Tal und Mustair. Wunderschone Singletrails auf guter Hohe und eine breite Palette an Routen locken zahlreiche Mountainbiker hierher. Der Bike Park an den Hangen des Mottolino ist international bekannt.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Carrozzabile in Richtung Sentiero n° N126
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N126 ab
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N125
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N121
  • Biegen Sie scharf links auf Sentiero n° N119 ab
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N116
  • Ziel bei Fermata2, auf der linken Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 100%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE