Rifugio da Cascia'na

Rifugio da Cascia'na

Parcheggio P3 Calche'ira - Rifugio da Cascia'na

Von der Brucke Ponte Calcheira P3 nimmt man den Wanderweg N167, der entlang der linken Seite des Baches Federia verlauft. Der Weg ist einfach zu gehen und wurde komplett saniert. Nach wenigen Dutzend Metern gelangt man auf die Grunflache Lule'ta, die sich bestens fur Picknicks eignet und mit Grillstellen ausgestattet ist.

mehr lesen

Weiter geht es mit Ausblick auf die Walder an der linken Talseite, uber Weiden mit vereinzelten Berghutten („Tee") und vorbei an der kleinen Kirche von Federia zur rechten Seite. Muhelos erreicht man die grune Ebene Plan da l'Isole'ta. Etwas weiter, nach dem Rin da Cascia'na, nimmt man die Abzweigung nach rechts, namlich den befahrbaren Weg N172, der kurvenreich ansteigt, den Plan di Mort uberquert und bis zum Rifugio da Cascia'na (2.601 m u.d.M.) fuhrt. Man befindet sich nur wenige hundert Meter vom gleichnamigen Pass entfernt, der in der Vergangenheit als wichtiger Ubergangs- und Verbindungsweg fur den Handel mit dem benachbarten Kanton Graubunden galt.Schutzhutte Rifugio da Cascia'na Diese Militarkaserne im Grenzgebiet wurde zur Zeit des ersten Weltkriegs errichtet. Dank der gelungenen Renovierung bietet das Gebaude nun gemutliche Zimmer mit gemeinsamem Bad und ein Restaurant, dessen reichhaltiges Menu von Ausfluglern und Bikern geschatzt wird.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Via Canton in Richtung Sentiero n° N179 / Pista CicloPedonale
  • Fahren Sie weiter auf Strada Comunale
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N167 ab
  • Ankunft bei Fermata2, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Sentiero n° N167
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N166 - N167
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N167
  • Biegen Sie bei Pista forestale links ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N167
  • Ankunft bei Fermata3, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie weiter in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N167
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N172 ab
  • Biegen Sie bei Sentiero rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N172
  • Ziel bei Fermata4, auf der linken Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 97%
Asphaltiert : 3%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE