Baitel dal Canton

Baitel dal Canton

Pla'za Plache'da - Baite'l dal Canto'n

Diese Route beginnt am Plaza Placheda. Von hier aus legt man eine Teilstrecke entlang der befahrbaren Strasse N157 bis auf die Hohe der Te'a dal Pe'l zuruck, wandert anschliessend bergaufwarts weiter entlang der befahrbaren Schotterstrasse Carosello 3000' und biegt dann, wenige hundert Meter von der Mittelstation entfernt, nach rechts ab.

mehr lesen

Hier wird der Weg gemutlicher und fuhrt durch eine unberuhrte Naturlandschaft. Man erreicht die Hutte Baite'l da Plasgiane't. Nach einer kurzen Steigung und der Uberquerung des Baches Rin da la Roina befindet man sich am ruhig gelegenen Unterstand Baite'l dal Canto'n. Der Blick auf das Livignotal ist herrlich.Baite'l dal Canto'n Diese wunderschone Hutte aus einem einzelnen Raum mit Mauerwerk und Holzdach wurde vom Jagerverein Livigno renoviert. In der Vergangenheit diente sie als Unterstand fur Schafhirten und Jager, wahrend sie heute Wanderer zum Picknicken und Grillen einladt.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in sudostlicher Richtung auf VIA TEA DAL PEL
  • Biegen Sie rechts auf VIA TEA DAL PEL ab und biegen Sie dann rechts auf VIA TEA DAL PEL - Sentiero n° N192 ab
  • Fahren Sie weiter auf VIA TEA DAL PEL
  • Fahren Sie weiter auf VIA TEA DAL PEL - Sentiero n° N192
  • Ankunft bei Fermata2, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in sudlicher Richtung auf VIA TEA DAL PEL - Sentiero n° N192
  • Biegen Sie scharf rechts auf Sentiero n° N190 ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N157
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N158
  • Ankunft bei Fermata3, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N158
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N157
  • Ziel bei Fermata4, auf der linken Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 78%
Asphaltiert : 22%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE