Val da La Forcola

Val da La Forcola

Parcheggio P 14 Po'nt Lo'nch - Parcheggio P 10 La Fo'rcola

Ausgehend vom Parkplatz P14 Po'nt Lo'nch nimmt man den Fahrradweg auf der rechten Seite in Richtung Fo'rcola. Links sieht man zuerst die kleine Kirche Chiesetta da la Tre'sgenda, danach die Kapelle von San Cristoforo. Nach der Brucke Po'nt da Re'z Sc'tort wird aus der Strasse ein Schotterweg. Man uberquert die Brucke Pont dal Ve'rt und geht auf der leicht ansteigenden Strecke zum Parkplatz P8 Al Vach, dann auf dem ebenen, befahrbaren Weg N101 weiter.

mehr lesen

Eine leichte Steigung fuhrt rechts zum Sasc da Pre'da Gro'sa, am befahrbaren Weg im Val da la Fo'rcola Tal entlang. Rechts, wo die Hutte Baite'l dal Gras di Agne'gl liegt, sind schone Weiden zu sehen, links ein dichter Latschenwald. Etwas weiter erreicht man Li Acqua Ne'ira, uberquert einen Steg und wandert auf der linken Seite weiter. Uber das letzte, sehr kurvenreiche Stuck gelangt man schliesslich zum Parkplatz P10 La Fo'rcola an der Grenze zur Schweiz.Die Kirchen von Livigno. Die alteste Kirche, namlich jene der Hl. Maria, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Spater wurden die Kirchen S. Antonio, S. Rocco, Addolorata di Florino, Immacolata di Lourdes , Addolorata in Val Federia, Beata Vergine del Caravaggio und Immacolata di Vieira erbaut.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in sudwestlicher Richtung auf Pista CicloPedonale in Richtung Sentiero n° N190
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N190 ab
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N190 ab und biegen Sie dann rechts auf Sentiero n° N190 ab
  • Ankunft bei Fermata2, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N190
  • Biegen Sie scharf links auf VIA FORCOLA - Sentiero n° N190 ab
  • Biegen Sie scharf rechts auf Sentiero n° N190 ab
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N100
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N101
  • Ankunft bei Fermata3, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie weiter in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N101
  • Halten Sie sich rechts auf collegamento
  • Halten Sie sich links auf VIA FORCOLA
  • Biegen Sie links auf Collegamento ab und biegen Sie dann rechts auf Sentiero n° N101 ab
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N100
  • Ankunft bei Fermata4, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie weiter in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N100
  • Ziel bei Fermata5, auf der rechten Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 73%
Asphaltiert : 27%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE