Oga dal Pentagono

Oga dal Pentagono

Pentagono di Bormio - Pentagono di Bormio

Vom Sportzentrum „Pentagono" in Bormio folgt man auf dem Radweg dem Fluss, bis man die Ortschaft Santa Lucia in Valdisotto erreicht. Bei Osteglio schlagt man den Weg N280 ein, durchquert die Costa del Madrecc und erreicht schliesslich Oga. Diese Route verlauft an der Kirche der Heiligen Lorenzo und Colombano vorbei.

mehr lesen

Von der Via Roma aus nimmt man die Via Sambor und anschliessend den Weg N277 in Richtung Calosio. Man lasst den Picknickplatz und wenig spater auch die Berghauser Baite di Presurina hinter sich. An der Kreuzung geht es auf dem Forstweg in Richtung La Ronca weiter, hinunter nach Dosso, durch Fumarogo und Santa Lucia und zuruck zum Startpunkt „Pentagono" in Bormio.Kirche der Heiligen Lorenzo und Colombano Diese Kirche ist dem Heiligen Laurentius gewidmet, der am 10. August gefeiert wird. Jedes Jahr werden auf der naturlichen Terrasse von Tade' die sogenannten „Li Flama de San Lorenz" (grosse Lagerfeuer) entfacht, die sowohl an das Martyrium des Heiligen als auch an alte heidnische, mit der Erneuerung der Natur nach der Ernte verbundene Riten erinnern.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in sudostlicher Richtung auf Carrozzabile
  • Halten Sie sich rechts auf Pista forestale
  • Biegen Sie bei Carrozzabile scharf links ab - Sie bleiben auf Pista forestale
  • Halten Sie sich links auf Pista CicloPedonale
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N280
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N280- Via Milano ab
  • Ankunft bei Fermata2, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie weiter in westlicher Richtung auf Sentiero n° N280- Via Milano
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N280- Via Osteglio ab
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N280
  • Ankunft bei Fermata3, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie in nordlicher Richtung auf Sentiero n° N280
  • Ankunft bei Fermata4, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Sentiero n° N280
  • Biegen Sie bei Mulattiera scharf links ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N280
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N280- Via Roma (Frazione Oga)
  • Ankunft bei Fermata5, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata5
  • Fahren Sie weiter in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N280- Via Roma (Frazione Oga)
  • Biegen Sie links auf Via Sambor ab
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N277- Via alle Scuole ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N277- Via per Calosio
  • Ankunft bei Fermata6, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata6
  • Fahren Sie in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N277- Via per Calosio
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N277
  • Fahren Sie weiter auf Pista forestale
  • Ankunft bei Fermata7, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata7
  • Fahren Sie in sudlicher Richtung auf Pista forestale
  • Biegen Sie scharf links auf Sentiero n° N276 ab
  • Biegen Sie scharf links auf Pista forestale ab
  • Halten Sie sich rechts auf Via Dosso
  • Halten Sie sich links auf Mulattiera
  • Ankunft bei Fermata8, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata8
  • Fahren Sie in nordlicher Richtung auf Mulattiera
  • Fahren Sie weiter auf Strada Comunale
  • Fahren Sie weiter auf Via Fumarogo
  • Ankunft bei Fermata9, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata9
  • Fahren Sie in nordostlicher Richtung auf Via Fumarogo
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N280- Via Milano
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N280 ab
  • Fahren Sie weiter auf Pista CicloPedonale
  • Halten Sie sich rechts auf Pista forestale
  • Biegen Sie bei Carrozzabile scharf rechts ab - Sie bleiben auf Pista forestale
  • Halten Sie sich links auf Carrozzabile
  • Ziel bei Fermata10, auf der rechten Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 71%
Asphaltiert : 29%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE