Livigno, Crap de la Pare'

Livigno, Crap de la Pare'

Livigno, partenza impianti Mottolino - Livigno, partenza impianti Mottolino

Das ostliche Gebiet oberhalb von Livigno bietet viele Moglichkeiten, Pfad- und Wegabschnitte für interessante Mountainbike-Routen zu verbinden. Ausser der berühmten „Bike Trail"-Tour Nr. 31, schlagen wir hier eine alternative Route mit einem schonen befahrbaren Aufstieg und eine Abfahrt auf einem lohnenden und sicheren Singletrail vor.

mehr lesen

Wir konnen bis zum Crap de la Pare', einem wunderschonen Aussichtsberg hinauf fahren, von dem man das ganze Tal von Livigno von Osten bis Westen überblicken kann. Man kehrt durch das schmalen Valle del Torto zum Dorf zurück. Vom Passo d'Eira dagegen kann man bis zum Mottolino hinauf fahren und sich auf einer der verschiedenen und spektakularen Pisten des Bike Parks „hinabstürzen".Vom Parkplatz der Mottolino-Seilbahn in Livigno (1818 m) folgen wir dem Feldweg Nr. 132, der zum Passo d‘Eira führt (2210 m). Rechts steigt die Strasse zum Mottolino Bike Park an (Markierung Nr. 126). Wir nehmen die Strasse nach links (Markierung Nr. 135), die in nordlicher Richtung bergauf geht. Ebene Strecken und kurze Anstiege wechseln sich ab bis zu dem Pfad, der nach Nordwesten abbiegt und zum Crap de la Pare' führt (2394 m). Die Rückkehr verlauft auf derselben Route. Kurz nach dem Pass biegen wir nach links in den Schotterweg und das teilweise geteerte Strasschen ein, das uns durch die Ortsteile Li Baita, Plan und Sc'tefan (1905 m) nach Trepalle hinab bringt. Hier quert man rechts den Fluss und radelt auf dem Weg Nr. 136 in das enge Valle del Torto hinein. Dann kehrt man auf die orografisch linke Talseite zurück, fahrt in den Wald und kommt nach einem abwechslungsreichen Auf und Ab zum See von Livigno und auf den Radweg, der uns zum Ausgangspunkt zurück bringt.


Roadbook schauen
  • Start bei Fermata1
  • Start bei Fermata1
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Via Strada Statale 301 in Richtung Sentiero n° N132- Via Corta
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Strada Statale del Foscagno - SS301 in Richtung VIA LA CORTA - Sentiero n° N132
  • Biegen Sie rechts auf VIA LA CORTA - Sentiero n° N132 ab
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N132- Via Corta ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N132 - N100- Via Corta
  • Halten Sie sich links auf VIA LA CORTA - Sentiero n° N100 - N132
  • Ankunft bei Fermata2, auf der rechten Seite
  • Ankunft bei Fermata2, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata2
  • Abfahrt von Fermata2
  • Fahren Sie in nordostlicher Richtung auf VIA LA CORTA - Sentiero n° N100 - N132
  • Fahren Sie in nordostlicher Richtung auf Sentiero n° N132 - N100- Via Corta
  • Halten Sie sich rechts auf Sentiero n° N132
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N132 ab
  • Fahren Sie weiter auf Mottolino freeride pista rossa
  • Ankunft bei Fermata3, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Ankunft bei Fermata3, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata3
  • Fahren Sie in sudostlicher Richtung auf Sentiero n° N132
  • Biegen Sie bei Strada senza nome links ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N132
  • Fahren Sie in ostlicher Richtung auf Mottolino freeride pista rossa
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N132 ab
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N134 ab
  • Ankunft bei Fermata4, auf der rechten Seite
  • Halten Sie sich links auf Strada Statale del Foscagno - Sentiero n° N127 - N132
  • Halten Sie sich links auf Strada Statale del Foscagno - Sentiero n° N132
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie in nordlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N134 ab
  • Ankunft bei Fermata4, auf der rechten Seite
  • Ankunft bei Fermata5, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata5
  • Abfahrt von Fermata4
  • Fahren Sie weiter in nordwestlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Fahren Sie zuruck in sudostlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Ankunft bei Fermata6, auf der linken Seite
  • Fahren Sie weiter auf Carrareccia
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N134
  • Abfahrt von Fermata6
  • Fahren Sie weiter in sudlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Biegen Sie bei Carrareccia links ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N134
  • Ankunft bei Fermata5, auf der linken Seite
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N132 ab
  • Ankunft bei Fermata7, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata5
  • Fahren Sie zuruck in sudostlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Abfahrt von Fermata7
  • Fahren Sie weiter in ostlicher Richtung auf Sentiero n° N132
  • Ankunft bei Fermata6, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata6
  • Biegen Sie scharf rechts auf Sentiero n° N132- Via Gesa Veglia ab
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N132- Via Li Crapena ab
  • Fahren Sie weiter in sudwestlicher Richtung auf Sentiero n° N134
  • Biegen Sie bei Carrareccia rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N134
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N132
  • Biegen Sie rechts auf Sentiero n° N132- Via Ross ab und biegen Sie dann rechts auf Sentiero n° N132- Via Ross ab
  • Fahren Sie weiter auf Carrareccia
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N134
  • Biegen Sie scharf links auf Sentiero n° N132- Via Stefan ab
  • Ankunft bei Fermata8, auf der linken Seite
  • Biegen Sie links auf Strada Statale del Foscagno - Sentiero n° N132 ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N132
  • Abfahrt von Fermata8
  • Fahren Sie weiter in nordlicher Richtung auf Sentiero n° N132- Via Stefan
  • Ankunft bei Fermata7, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata7
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N132
  • Biegen Sie rechts auf Carrozzabile ab
  • Fahren Sie weiter in ostlicher Richtung auf Sentiero n° N132
  • Biegen Sie scharf rechts auf VIA CHESA VEGLIA TREPALLE - Sentiero n° N132 ab
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N136
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N137 - N136
  • Biegen Sie links auf VIA LI CRAPENA TREPALLE - Sentiero n° N132 ab
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N132
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N136
  • Ankunft bei Fermata9, auf der linken Seite
  • Biegen Sie bei Carrareccia rechts ab - Sie bleiben auf Sentiero n° N132
  • Fahren Sie weiter auf VIA ROSS TREPALLE - Sentiero n° N132
  • Abfahrt von Fermata9
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Sentiero n° N136
  • Biegen Sie bei VIA ROSS TREPALLE links ab - Sie bleiben auf VIA ROSS TREPALLE - Sentiero n° N132
  • Biegen Sie links auf VIA STEFAN TREPALLE - Sentiero n° N132 ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N138- Via Restel
  • Fahren Sie weiter auf Via Pemont
  • Ankunft bei Fermata8, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata8
  • Ankunft bei Fermata10, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata10
  • Fahren Sie weiter in nordlicher Richtung auf VIA STEFAN TREPALLE - Sentiero n° N132
  • Halten Sie sich rechts auf VIA STEFAN TREPALLE
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf Via Pemont
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N106- Via Marangona
  • Halten Sie sich links auf Carrareccia
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N136
  • Biegen Sie links auf Pista CicloPedonale ab
  • Biegen Sie links auf Via Bondi ab
  • Halten Sie sich links auf Sentiero n° N137 - N136
  • Fahren Sie weiter auf Sentiero n° N136
  • Fahren Sie weiter auf Via Strada Statale 301
  • Biegen Sie links auf Sentiero n° N132- Via Corta ab
  • Ankunft bei Fermata9, auf der linken Seite
  • Abfahrt von Fermata9
  • Ziel bei Fermata11, auf der linken Seite
  • Fahren Sie in nordwestlicher Richtung auf Sentiero n° N136
  • Halten Sie sich links auf VIA RESTEL - Sentiero n° N138
  • Fahren Sie weiter auf VIA PEMONT - Sentiero n° N138
  • Halten Sie sich rechts bei VIA PEMONT - Sie bleiben auf VIA PEMONT - Sentiero n° N138
  • Biegen Sie bei VIA PEMONT rechts ab - Sie bleiben auf VIA PEMONT - Sentiero n° N138
  • Fahren Sie weiter auf VIA PEMONT
  • Ankunft bei Fermata10, auf der rechten Seite
  • Abfahrt von Fermata10
  • Fahren Sie in westlicher Richtung auf VIA PEMONT
  • Halten Sie sich rechts auf VIA PEMONT - Sentiero n° N106
  • Biegen Sie links auf Carrareccia ab
  • Fahren Sie weiter auf VIA BONDI
  • Biegen Sie scharf links auf Strada Statale del Foscagno - SS301 ab
  • Ziel bei Fermata11, auf der rechten Seite
HÖHENPROFIL KARTE
Grundstatistik
Naturgemäß : 65%
Asphaltiert : 35%



Folge AltaRezia

AUF DIE KANÄLE